Baumaschine in Schräglage

Zusammen mit der Feuerwehr Kirchdorf wurden wir heute Abend alarmiert. In einer Halle war eine Baumaschine in Schieflage geraten. Der Fahrer wurde beim Verlassen des Fahrerhauses leicht verletzt und wurde zur weiteren Versorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Wir sicherten die Baumaschine mit Hilfe eines Hallenkrans und stellten diese dann mit Hilfe der Seilwinde wieder auf die Räder.