Einsätze

Wir wurden zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus musste eine Person über das Treppenhaus gerettet werden.

Der Rettungsdienst war mit Rettungswagen und Notarzt vor Ort.
Wir wurden mit einem Bereitschaftsalarm zu einer Ölspur nach Edelbeuren alarmiert. Die ebenfalls alarmierte Abteilung aus Edelbeuren war ebenfalls vor Ort. Diese konnten diesen Einsatz alleine abarbeiten sodass unser Eingreifen nicht erforderlich wurde.
Wir wurden mit einem Kleinalarm zur Unterstützung der Feuerwehr Rot an der Rot alarmiert. In einer Schreinerei kam es in einem Spänesilo zu einer Rauchentwicklung.
Zwischen Erolzheim und Kirchberg kam es heute morgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer war im Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät gerettet werden.

Wir wurden heute um die Mittagszeit zur Überlandhilfe nach Oberopfingen alarmiert. Nach der Erkundung wurde festgestellt, dass sich ein Notstromaggregat überhitzt hatte, was zum Auslösen von Brandmelde- und Sprinkleranlage geführt hatte.

Während des laufenden Einsatzes in Waldenhofen wurden weitere Einsätze von der Leitstelle im Löschbezirk gemeldet und von uns abgearbeitet.

Wir wurden heute Abend während des starken Gewitters mit einem Vollalarm nach Waldenhofen zu einem Dachstuhlbrand alarmiert.

Wir wurden heute um 13 Uhr zur Überlandhilfe nach Rot an der Rot alarmiert. Gemeldet war hier ein Brand einer freistehenden Garage. Unklar war zunächst, was in der Garage gelagert war und ob sich noch Personen im Objekt aufhielten.
Am frühen Abend zog heute ein starker Gewitterregen über das Ortsgebiet.
Dadurch sind mehrere Keller vollgelaufen und eine Straße wurde mit Kies und Geröll überschwemmt.


Wir wurden heute mit einem Kleinalarm zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Kirchdorf an der Iller alarmiert. Bei der Erkundung konnte angebranntes Essen auf einem Herd festgestellt werden, welches das Auslösen der Anlage zu folge hatte.

Seiten